Gemeinschaftsschule Wahlstedt (offene Ganztagsschule)
Neumünsterstraße 22 • 23812 Wahlstedt
Telefon: 04554 - 22 84 • Fax: 04554 - 99 19 44
eMail: pdjs.wahlstedt@Schule.LandSH.de

 

Kontakt Anfahrt

 

Zum 34. Mal hat die Landeshauptstadt Kiel die laufbegeisterten Mädchen und Jungen aus allen Schulen unseres schönen Bundeslandes Schleswig-Holstein zum traditionellen Lauf in der Kieler Woche aufgerufen. Die PDJS war nun das 2. Mal dabei.

Die Vorbereitungszeit im WPK Sport "Koordination- Kondition" Klassenstufe 9 und 10 begann schon im Winter. Schwerpunkt des Trainings war ein spezielles Training zur Stärkung des gesamten Lauf-Apparates. Im kühlen Frühjahr ging es dann mit Laufjacke auf die Bahn und später dann wurden verschiedene lange Strecken im Streem abgespult. Im Juni war das Training dann teils eine sehr warme Angelegenheit, die uns viel Schweiß und literweise Selters kostete. Dann kam der große Tag, der 19. Juni - ja genau der Tag, an dem die Abschlussschüler ihren letzten offiziellen Schultag hatten. Das war dann natürlich ein prima Abschluss nach all den Prüfungen. Mittags ging es dann endlich mit dem Reisebus los zum 34. Kieler-Woche Lauf.

In den letzten Jahren gab es bei diesem Lauf ständig wachsende Teilnehmerzahlen - 1.759 Starter aus über 100 Schulen waren es an diesem Tag. Rekordverdächtig - genau wie das schwüle Sommerwetter, denn schon auf der Hinfahrt waren es sonnige 28 Grad im Schatten. Die Anmeldungen erreichten wie im letzen Jahr eine Größenordnung, die es erforderlich machte, eine Laufstrecke außerhalb des öffentlichen Verkehrs zu suchen. Mit dem Nordmarksportfeld bietet sich für diesen und künftige Läufe eine schöne Alternative an. Die Startnummern wurden entgegengenommen und die Transponder am Schnürsenkel befestigt. Ab in den Schatten, der Veranstalter gibt einleitende Worte und bemerkte. "Heute bitte keine Heldentaten, trinkt genügend und achtet auf euren Kreislauf! Das Wetter ist nicht das beste Laufwetter heute!"

Der Startschuss wurde durch den Oberbürgermeister der Stadt Kiel abgefeuert und dann gab es kein Halten mehr! Das Rennen war eröffnet und die abgesteckte Strecke des Nordmarksportfeldes füllte sich langsam. Die ersten Gruppen setzten sich ab und kurze Zeit später hatten die ersten Spitzenläufer die erste Runde ganz glatt hinter sich gelassen!

Was war das für eine Anstrengung! Es war nicht die Entferneung von 4 km, die den Läufern zu schaffen machte. Es war vielmehr diese ungewohnte Dunstglocke über dem Stadion, die wie Schwamm den Läufern die Energie einfach wegsaugte. Alle kamen aber wohlbehalten und mit einem Lächeln durchs Ziel! Geschafft! Florian Guckel von der PDJS erreichte den 2. Platz seiner Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch!

Das war ein wirklich schönes Event. 2018 wieder! Darauf freue ich micht schon jetzt!

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf!

Stefan Harnack

kiellauf2017 1kiellauf2017 3kiellauf2017 4kiellauf2017 9kiellauf2017 10kiellauf2017 11Kiellauf2017 2

© 2017 Poul-Due-Jensen-Schule -
Offene Ganztags- u. Gemeinschaftsschule Wahlstedt |
Impressum