Gemeinschaftsschule Wahlstedt (offene Ganztagsschule)
Neumünsterstraße 22 • 23812 Wahlstedt
Telefon: 04554 - 22 84 • Fax: 04554 - 99 19 44
eMail: pdjs.wahlstedt@Schule.LandSH.de

 

Kontakt Anfahrt

Konzeptionelle Ziele der Offenen Ganztagsschule

Das übergeordnete Ziel unserer Offenen Ganztagsschule ist, die Kinder und Jugendlichen „von der Straße zu holen“, zu betreuen und zu fördern durch Versorgung (Mittagstisch), sinnvolle Freizeitgestaltung, Unterstützung der Kinder und Jugendlichen durch pädagogische Gespräche und Beratung, Hilfestellung bei der Anfertigung von Hausaufgaben, durch präventive Arbeit, zum Beispiel zum Thema Gewalt und Sucht, sowie dadurch, dass den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeiten zum sozialen Lernen gegeben werden.

Durch die Kooperation mit dem Jugendamt des Kreises Segeberg, der Ambulanten und Teilstationären Suchthilfe Segeberg, dem Wahlstedter Jugendzentrum und der Wahlstedter Polizei können die Kinder und Jugendlichen zusammen mit ihren Familien als Ganzes betrachtet werden, und es finden Beratungsgespräche mit den Familien statt, die das Ziel verfolgen, die häusliche Situation für die Schülerinnen und Schüler – aber auch für ihre Eltern bzw. Erziehungsberechtigten – zu erleichtern. Hinzu kommt, dass durch das jahrgangsübergreifende Lernen und Beisammensein in der Ganztagsschule ein neues Gemeinschaftsgefühl der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler entsteht, was sich auch im Verlauf des Vormittags widerspiegelt.

© 2017 Poul-Due-Jensen-Schule -
Offene Ganztags- u. Gemeinschaftsschule Wahlstedt |
Impressum